Kokosblütenzucker - die Beste alternative zum Süßen!

Kokosblütenzucker, man hört und liest mittlerweile überall darüber. Ist das nur ein Trend oder steckt wirklich ein „guter“ Zucker dahinter? Schmeckt er mir oder süßt er genauso wie der normale Zucker?

All diese Fragen gehen uns durch den Kopf, wenn wir dieses neue Produkt im Regal stehen sehen. Um Ihnen die Entscheidung leicht zu machen, habe ich hier den wesentlichen Unterschied zum normalen Zucker, sowie über die Herstellung und was drin steckt mal aufgeschrieben.

Über Geschmack läßt sich bekanntermaßen streiten, auch über den Süßungsgrad.

Definitiv ist Geschmack Geschmacksache und wer seinen Zuckerkonsum bewusst einsetzt oder gar reduziert, wird auf Dauer auch weniger Süßungsmittel benötigen.

Ganz nebenbei bleiben Sie vielleicht auch gesund und fit!


Wenn Sie mehr über Kokosblütenzucker erfahren möchten, lesen Sie weiter:

Kennen Sie die 7 Unterschiede vom Kokosblütenzucker zum Haushaltszucker?

Wie wird der Kokosblütenzucker hergestellt?

Was ist drin im Kokosblütenzucker?

Wie schmeckt Kokosblütenzucker und wie verwende ich ihn?


Meine Lieblingsrezepte mit Kokosblütenzucker gesüßt:

Gebackenes

Marmelade & Chutney

Nachtisch - Dessert